Bezirke
Navigation:

Julia Malle

„Niemand hat das Recht zu gehorchen!“ (Hannah Arendt) “
Julia Malle

Schwerpunkte



Bildungspolitik, Kinder- und Jugendagenden, Inklusion, Gender
julia.malle@gruene.at
geboren 1983 in Villach

Studium der Germanistik und Romanistik (Lehramt & Diplom) in Wien und Zürich
Universitätsassistentin (prae doc) am Institut für Germanistik/Wien; tätig in der Lehrer_innenausbildung/Fachdidaktik, selbst Lehrerin an der AHS Rahlgasse

Dissertationsprojekt zum Thema Inklusion



Politische Laufbahn


    vor 2010: ÖH-Tätigkeit: z. B. Studien- und Maturant_innenberatung

    Studierendenvertreterin der ÖH (gewählte Mandatarin der Basisgruppe)


    Mitarbeit an bildungspolitischen Leitlinien für den tertiären Bereich im
    grünen Parlamentsklub (im Team von Kurt Grünewald)


    Seit 2010-2019: Bezirksrätin der Grünen Wieden; Bereichssprecherin für Bildung


    Mitglied der Steuerungsgruppe Agenda 21


    Mitglied des Finanzausschusses und der Verkehrs- und Planungskommission


    2011: Stv. Delegierte zur Bezirkekonferenz


    2012: Delegierte zur Landeskonferenz der Wiener Grünen


    Seit 2015: Stellvertretende Klubobfrau der Grünen Wien 


    Im Vorstand der Grünen Wieden


    2018-2019: Bezirkekonferenz (Präsidium)


    Seit 2019: Bezirksrätin der Grünen Neubau


    Mitglied der Mobilitätskommission und der Sozialkommission


    Kinder- und Jugendbeauftragte des 7. Bezirks