Bezirke
Navigation:
am 6. September

Grüne Galerie 7 presents: Mari Otberg "You are not alone"

Anna Babka - Vernissage am Mittwoch, 17. Oktober, von 18:30 - 21:30, Hermanngasse 25, 1070 Wien.

„In meinem Werk geht es ums LEBEN. Ich hinterfrage die Essenz des menschlichen Daseins und versuche malerisch eine Form zu finden, mit der ich Schmerz, Tragik und den Banalitäten des Alltags eine Schönheit geben kann“ (Mari Otberg).

Künstlerin Mari Otberg​, lebt und arbeitet nach Stationen in Hamburg, London, Berlin und dem österreichischen Waldviertel, seit 2012 in Wien.

Nach Umwegen in der internationalen Modebranche widmet sie sich seit 2008 ganz der freien Kunst und entwickelte, frei vom akademischen Mainstream eine eigenwillige Bildsprache. Trotz unterschiedlicher Genres, Techniken und Welten schaffte sie so, in relativ kurzer Zeit, einen unverkennbaren Stil. Ihre Bilder bezeichnet sie selbst als Hoffnungsträger.

Mari Otberg, geb 1969, studierte Modedesign und Illustration in Bremen und Hamburg, nahm Zeichenkurse am ‚Central Saint Martins College of Art and Design‘ in London und erlernte die klassische Kunst der Polimentvergoldung in Wien.

Otberg war DAAD Stipendiatin (London), artist in residence im Hirschen in Schwarzenberg, sie kooperierte mit zahlreichen Firmen (Teppichdesigner Jan Kath, Vöslauer, Kiehl`s, Nägele & Strubell...) gestaltete Schaufensterauslagen (Browns Focus, Fashion Gallery, Demel...) und illustrierte Bücher (Königreich der Schatten, Michael Stavaric).

Für „You are not alone“ schuf sie einen neuen Werkzyklus von Eitempera Arbeiten auf Papier.

15% der Verkäufe werden an die karikative Organisation ​„vergissmeinnicht“

​​ gespendet.​