Bezirke
Navigation:

Monika Grussmann

Bezirksrätin
„...damit auch Menschen ohne laute Lobby mitbedacht werden, wenn Politik gemacht wird. Weil es um uns alle zusammen geht.“
Monika Grussmann

Geb. 1975 in Wien, lebt seit 1998 in Neubau
2 Kinder, 2 Katzen, 3 Chamäleons

Politische Tätigkeit:


2010 - 2015 Bezirksrätin in Mariahilf
Agenda: Frauen, Bauen & Mobilität


Seit 2015 Bezirksrätin in Neubau
Vorsitz Bezirksbauausschuss
Kinder- und Jugendbeauftragte des Bezirkes Neubau
Stv. Vorsitz Bezirksentwicklungs- und Wirtschaftskommission 

Bis Okt. 2018: Mentorin für grünpolitisch Interessierte BürgerInnen die sich ehrenamtlich engagieren möchten


Ausbildungen:


Feministin / Rosa Mayreder College

Künstlerin / wiener kunst schule, Hochbautechnikern i.A. / Camillo Sitte LA


Was mich bewegt:


Ich liebe diesen Bezirk - gerade weil ich bereits in 11 Wiener Bezirken gelebt habe. Der Vergleich macht völlig sicher.


Als Vorsitzende des Bauausschusses und Mitglied in der Bezirksentwicklungs- und Wirtschaftskommission steht folgendes auf meiner Agenda: Neubau soll weiterhin leistbaren Wohnraum für alle Einkommensschichten bieten. Neubau soll Wiens mit Abstand grünster Innenstadtbezirk werden - die Klimaerwärmung werden wir nicht aufhalten, aber ihre Folgen in unserem so dichtverbauten Bezirk können wir mildern. Und: Geschäftsfrau oder Geschäftsmann in Neubau zu sein, soll neben gewinnbringend auch nachhaltig wertvoll für unsere Stadt, den Bezirk und unser eigenes Grätzel sein.

Als Kinder- und Jugendbeauftragte liegt mein Fokus auf jenen Kindern und Jugendlichen, die zB. allein wegen ihres Namens oder zB. durch ihre Eltern ohne hilfreiche Einflusssphären oder zB. durch geringste finanzielle Ressourcen in unserer Stadt stark benachteiligt sind. Die Jugend entscheidet unser Alter - wir sollten sie unter allen Umständen und als erstes gut behandeln.