Bezirke
Navigation:
am 25. Februar

Das Programm der Neubauer Grünen für den Frauentag 2020

- Zerstört das Patriachat und nicht unseren Planeten


Unter dem Motto "Zerstört das Patriachat und nicht den Planeten" haben die Neubauer Grünen ein tolles Programm für den diesjährigen Weltfrauentag zusammengestellt:


Feministisches Literaturkonzert

Nationalratsabgeordnete Meri Disoski und die Neubauer Grünen laden zu dieser Veranstaltung ein. Moderation: Anna Babka (Vorsitzende der Kulturkommission Neubau).

Wann: Mi, 4.3.2020, 18.30 Uhr

Ort: Lokal der Neubauer Grünen, Hermanngasse 25, 1070 Wien

Link zur Veranstaltung auf FB: hier


Feminismus rettet Klima

Aktion der Grünen Frauen Wien. Der ökologische Fußabdruck von Männern ist größer als der von Frauen, die klimafreundlicher leben und sich mehr um Klimaschutz kümmern. Daher brauchen wir mehr Frauen in Entscheidungsgremien. Überraschende Visualisierung und Kressebrötchen so lange der Vorrat reicht. Mit Wiener Frauen-sprecherin Barbara Huemer und Bundesfrauensprecherin Meri Disoski.​

Wann: Fr, 6.3., 16.00 - 18.00 Uhr

Ort: Platz der Menschenrechte, 1070 Wien


Performance Die Brutpfleger*innen

Anlässlich des internationalen Frauentags gestaltet das Künstlerinnenduo „Die Brutpfleger*innen“ eine partizipative/interaktive Performance im öffentlichen Raum.

Wann: Sa, 7.3., 11.00 - 14.00 Uhr

Ort: Siebensternplatz, 1070 Wien

Link zur Veranstaltung auf FB: hier


Frauenspezifisches Kundaliniyoga

In einer Abfolge von Übungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayama) kräftigen wir unseren Körper und trainieren unsere Ausdauer. Unsere Stunde beenden wir mit einer wohltuenden Meditation. Gratis!

Wann: So, 8.3., 9.00  Uhr

Ort: Lokal der Neubauer Grünen, Hermanngasse 25, 1070 Wien
mit anschließendem Frauenfrühstück
Anmeldungen bitte unter: guelay@gmx.at

Link zur Veranstaltung auf FB: hier


Wir freuen uns, Sie/Dich bei einer der Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!