Bezirke
Navigation:
am 19. Juni

Neubau Europa

- Nächster Termin: Donnerstag, 30.8., 19:30 Uhr. Im Lokal der Neubauer Grünen - 1070, Hermanngasse 25.

Die Neubauer Grünen luden mit Michel Reimon am 28. Juni zum ersten Teil der Veranstaltungs-Reihe mit Podcast-Aufnahme und anschließender Publikumsdiskussion.

Erster Schwerpunkt: Wirtschaftsunion vs. Sozialunion​

Mit Stephan Schulmeister, Ökonom und Autor des 2018 erschienen Buches “Der Weg zur Prosperität” (Ecowin) &
Michel Reimon, Co-Delegationsleiter und EU-Abgeordneter der Grünen im Europaparlament.

Den Podcast der Veranstaltung können Sie hier​​ nachhören.

​​
Europa steht vor einem Wendepunkt. Schwarzblau will sich im Rahmen der Ratspräsidentschaft für weniger EU und mehr Nationalstaat einsetzen.Neoliberale und Konservative untergraben in ganz Europa mit dem Kostenargument systematisch Umwelt- und Sozialpolitik zugunsten von Industrieinteressen. Unser Sozialstaat steht unter massivem Angriffen. Währenddessen boxt die Kommission unter dem Schlagwort “Better Regulation” ein Programm durch, dass unter dem Deckmantel von Kosteneffizienz und Bürokratierückbau zu Deregulierungen führt.

Wie kann eine europäische Sozialunion ausschauen? Was muss sie leisten, um den Wohlstand in Europa abzusichern und besser zu verteilen? Was für Auswirkungen hätte das auf die Mitgliedsstaaten?

Moderation: Teresa Arrieta, freie Journalistin, Podcasterin, Autorin
Begrüßung: Isabelle Uhl, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin, EU-Beauftragte für den 7. Bezirk​​

Die nächsten Teile der Veranstaltungsreihe Neubau Europa finden am

  • Donnerstag, 30. August 2018
  • Donnerstag, 27. September 2018
  • Donnerstag, 18. Oktober 2018

statt. Jeweils um 19:30 Uhr im Lokal der Neubauer Grünen.